Logo: Museum Schloss Rheydt
Finde uns be Facebook
Seite versendenDrucken

Trauungstermine im Schloss Rheydt

Auch Trauungen auf Schloss Rheydt sind möglich.
 
 
 
 
Fotos: Steffi Genenger
 
 
 

Termine 2017

 

Freitag,     19. Mai 2017             9.00 – 11.30 Uhr

Samstag,   20. Mai 2017             9.30 - 12.00 Uhr

Samstag,   03. Juni 2017            9.30 - 12.00 Uhr

Freitag,     09. Juni 2017            9.00 – 11.30 Uhr

Samstag,   01. Juli 2017             9.30 - 12.00 Uhr

Freitag,     14. Juli 2017             9.00 – 11.30 Uhr

Freitag,     04. August 2017        9.00 – 11.30 Uhr

Samstag,   05. August 2017        9.30 - 12.00 Uhr

Freitag,     08. September 2017 9.00 – 11.30 Uhr

Samstag,   16. September 2017 9.30 - 12.00 Uhr

Freitag,     20. Oktober 2017      9.00 – 11.30 Uhr

Samstag,   21. Oktober 2017      9.30 - 12.00 Uhr 


Die Termine für 2018 werden rechtzeitig bekanntgegeben!


 Änderungen vorbehalten!

 
 

Heiraten im Schloss

Das Städtische Museum Schloss Rheydt bietet in Kooperation mit dem Standesamt der Stadt Mönchengladbach die Möglichkeit, sich im edlen Ambiente des Rittersaals im Herrenhaus des Schlosses trauen zu lassen. An jedem dritten Samstag eines Monats von Mai bis Oktober sowie an einigen Freitagen vergibt das Standesamt mit einem Vorlauf von sechs Monaten die Termine für die Trauungen im Museum Schloss Rheydt.

Eine Anmeldung im Standesamt ist der erste Schritt zu einer Trauung im Schloss.
Auskünfte unter 02161/25-53250.

 

 

Für die Trauungen steht der Rittersaal des Herrenhauses, des eigentlichen Renaissanceschlosses, bereit. Er wird für Trauungsgesellschaften bis zu 80 Personen bestuhlt, maximal 100 Personen fasst der Saal. Das Brautpaar nimmt mit dem Standesbeamten auf antiken Möbeln vor dem historischen, restaurierten Kamin Platz.

Wird durch das Brautpaar eine musikalische Begleitung gewünscht, so kann der Steinway & Sons Flügel im Rittersaal auf Anfrage von einem Pianisten genutzt werden.

 

  

 Fotos: Steffi Genenger

 

Im Anschluss an die Trauung besteht die Möglichkeit, Räumlichkeiten für einen kleinen Empfang anzumieten. Hierfür steht der romantische Gewölbekeller im Schloss und in den Sommermonaten auch der eindrucksvolle Arkadenhof mit dem Blick auf die Loggia zur Verfügung. Das Brautpaar ist bei der Wahl des Caterers an die Vorgaben des Museums gebunden.

 

Die Kosten betragen:

Übliche Gebühr für Trauungen des Standesamtes

Raummiete für die Trauung im Schloss: 100 Euro

Beabsichtigen Sie einen kleinen Empfang im Anschluss an die Trauung, so richtet sich die Raummiete nach der gültigen Gebührenordnung des Museums. Gerne wird ein schriftliches individuelles Angebot über die Kosten der Raumanmietung erstellt.

 

Für die Trauung im Schloss ist die Anfahrt des Brautpaares auf den ersten Schlosshof möglich. Behinderte Gäste können bis zum Schloss vorfahren und haben einen barrierefreien Zugang zum Rittersaal über den Lift im Arkadenhof.

Das Werfen von Reis, Konfetti und Blütenblättern ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Die konservatorischen Belange des Museums sind zu beachten.

Weitere Informationen zu den Trauungen, die das Museum betreffen, erhalten Sie unter der Telefonnummer 02166/92890-15. Schriftliche Anfragen richten Sie bitte an info@schlossrheydt.de.

Informationen erhalten Sie auch direkt beim Standesamt der Stadt Mönchengladbach unter (02161) 25-53250.