Logo: Museum Schloss Rheydt
Seite versendenDrucken

Das Rätsel um die 10 Pfauenfedern

Eine Reise in die Vergangenheit der Stadt

Hier dreht sich alles um Pfauen: Auf einem kurzen Rundgang durch die Schlossanlagen suchen wir die Pfauen und erfahren etwas über ihre Herkunft und ihr Verhalten. Danach begeben wir uns auf Schatzsuche: Jede der 10 Pfauenfedern steht für eine Aufgabe um die Geschichte der Stadt Mönchengladbach. Dabei lernt ihr das Leben der Menschen damals, geniale Erfindungen und verblüffende Gegenstände kennen. Das Lösungswort verrät euch den Ort, wo der Schatz (für jeden eine echte Pfauenfeder) versteckt ist. Die Rätselaufgaben als Heft mit einer Information über Pfauen nehmt ihr als Erinnerung mit.

Pfauenfedern sind im Preis enthalten.

Dauer: ca.1 ¼ Stunde

Kosten: 60,00 €

max. 12 Kinder 8 – 12 Jahre