Städtisches Museum Schloss Rheydt

Töpfern zum Geburtstag

Kreativ durch die Geschichte

Wir laden dich herzlich zu einem Töpfernachmittag im Museum Schloss Rheydt ein. Hier kannst du mit deinen Freunden einmal ganz anders Geburtstag feiern. Ihr habt die Gelegenheit, euch etwas zu töpfern. Anregungen findet ihr reichlich in der archäologischen Ausstellung in den Kasematten und im Schlosskeller. Hier stehen kleine römische und griechische Keramiken sowie Gefäße und Behälter in der Art, wie sie die früheren Bewohner des Schlosses vom 16. bis 18. Jahrhundert benutzt haben. Bei einer Erfrischung überlegen wir, was ihr gerne töpfern möchtet, und schon kann es losgehen. Ihr braucht Schürzen oder alte Hemden, Fantasie und gute Laune. Die von euch angefertigten Keramiken müssen dann einige Zeit trocknen, bevor sie gebrannt werden können.

Wir benachrichtigen das Geburtstagskind, wenn sie fertig sind, und dann könnt ihr eure Kunstwerke abholen.


Dauer: etwa 3 Stunden / max. 10
Kinder ab 6 Jahren
Kosten: pauschal 125,00 €
Termin nach Vereinbarung
(Die Pausenverpflegung muss mitgebracht werden!)

Wir bieten ab 2014 die Möglichkeit an, die auf einem Töpfergeburtstag getöpferten Teile farbig zu glasieren.


Anmeldung unter 02166/92890-16 oder unter museumspaedagogik@schlossrheydt.de