Logo: Museum Schloss Rheydt

Osterferienkurs

Wie das Fähnchen auf dem Turme....

- BURGERKUNDUNG UND BEDRUCKEN EINER EIGENEN WIMPELKETTE

17. und 18. April 2019

Bei einem Besuch der Ausstellung können sich die Teilnehmer anschauen, was das Burgleben früher ausgemacht hat. Die Verteidigungsanlage, die Reste der alten Burg und das alltägliche Leben der damaligen Bewohner der Burg werden erkundet und entdeckt. Anschließend können die Teilnehmer selber kreativ werden und sich - inspiriert von den Jagdlappen und Wappen - ihre ganz individuelle Fahne oder eine Wimpelkette herstellen. Dazu wird mit dem Kartoffeldruckverfahren sowie dem Drucken mit Naturmaterialien experimentiert. Die Teilnehmer können sich frei entfalten und das erlernte Wissen kann in eigener künstlerischer Produktion umgesetzt werden.

 

Wichtiger Hinweis: Es sollte Kleidung getragen oder mitgebracht werden, die beim Drucken mit der Farbe schmutzig werden darf.

17. und 18. April 2019 von 14.30 - 17.30 Uhr

für Kinder von 6 - 8 Jahre max. 10 Kinder

Leitung: Esther Breinig

Kursgebühr: 16,-€ Material: 4,-€

Anmeldung: 02166 / 92890-19 zu den Öffnungszeiten der Museumskasse Di-Fr 11-17, Sa-So 11-18 Uhr oder per E-Mail unter  museumspaedagogik@schlossrheydt.de