Städtisches Museum Schloss Rheydt

Lieblingsfarben, und die Welt wird bunt (2014)

Projekte mit dem Hugo-Junkers-Gymnasium in Mönchengladbach zur Sonderausstellung "...und die Welt wird bunt! Wie die Farbe in den Alltag kam." (18.05.-07.09.2014)


Grosses Bild durch anklicken

Für die Ausstellung "...und die Welt wird bunt! Wie die Farbe in den Alltag kam." (18.05.-07.09.2014) führte das Städtischer Museum Schloss Rheydt in enger Zusammenarbeit mit der Lehrerein Miriam Lentzen mehrere Projekte durch.

Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen führten entweder Befragungen nach den "Lieblingsfarben der Mönchengladbacher" durch, reflektierten ihre eigenen Assoziationen mit bestimmten Farben oder sie malten tolle Bilder, wie sie sich die Welt vor ca. 150 Jahren, also vor der Erfindung der synthetischen Farbstoffe, und heute vorstellten.